Blockchain: Die Disruption kommt später

„Wenn es eine Erkenntnis dieses Tages gibt, dann die, dass die Disruption durch die Blockchain noch nicht sofort kommen wird“, fasst Rüdiger Winkler, Geschäftsführer des EDNA Bundesverbands Energie-wirtschaft & Kommunikation e.V., die Aussagen auf dem EDNA-Fachtreffen zusammen, das am 21. März 2018 im Karlsruher Schloss stattfand. In den Vorträgen zur „Blockchain in der Energiewirtschaft“ wurde das Thema aus technologischer, rechtlicher und praxisorientierter Sicht genauer beleuchtet. In der anschließenden Mitgliederversammlung bestätigte das Plenum dann den bisherigen EDNA-Vorstand im Amt. Für den ausgeschiedenen Zoran Petrovic (Powercloud) wurde Richard Plum von der ProCom GmbH neu gewählt, der am Vortag auch zum Vorsitzenden der Blockchain-Initiative Energie bestimmt worden war.

Blockchain: Die Disruption kommt später weiterlesen